Stellar Drive Clone

Technische Daten
Technische Daten
Screenshot
Screenshots

Stellar Drive Clone

Dienstprogramm zum Erstellen einer exakten Kopie von Mac-basierten Festplatten und logischen Volumes

Eine komplette Hard Drive Cloning Utility, das Klon oder Bild der Mac-Festplatte / Volumen schafft . Die geklonte Festplatte kann als ready-to -use Kopie der ursprünglichen Festplatte verwendet werden, während die Bilddatei bei der Wiederherstellung der Daten im Falle von Datenverlust / Unzugänglichkeit nützlich sein kann.

  • Klonen – exakte Kopien von Festplatten und logischen Volumes
  • Abbilderstellung – Abbilddateien von allen Volumes bzw. der gesamten Mac-Festplatte
  • Wiederherstellen – Möglichkeit der Volume-Wiederherstellung aus einer Abbilddatei
  • Backup – Sichern Sie alle wichtigen Dateien / Ordner in einem Volumen
  • Support – Unterstützt neuestes Mac OS X 10.9 Mavericks

 

Bonus Add On :

Boot- DVD & Minimal System – Bietet Optionen zum bootfähigen DVD-und Minimal -System, das hilfreich sein kann beim Zugreifen in das System (sogar mit den Apps Ihrer Wahl) , wenn Ihr Mac OS abstürzt oder nicht startet.

 

Kostenloser Download

 

Festplatten-Klon und Abbilderstellung: Funktionen

 

Klonen von Festplatten und VolumesKlonen von Festplatten und Volumes

Die Software erstellt einen Klon von jedem beliebigen Mac-basierten Volume bzw. der gesamten Festplatte auf einer anderen Festplatte oder einem Netzlaufwerk oder ordner. Im Falle eines Systemabsturzes, Festplattendefekts oder ähnlichen Problems lässt sich der Klon als Backup verwenden. Auch als Sicherungskopie des gesamten Systems ist ein Klon nützlich.

 

 

 

 

Erstellung einer bootfähigen DVDUnterstützung von ExFAT Dateisystemen

Neben der Unterstützung von Laufwerken, die auf HFS, HFS+ und FAT basieren, kann die Software auf Datenträger oder Laufwerke kopieren, die auf exFAT basieren. Mit Hilfe dieser Funktion können Sie auch ein Flash-Laufwerk klonen, das mit einem exFAT Dateisystem formatiert wurde. Außerdem kann die Software jedes NTFS-formatierte Laufwerk auf ein exFAT-formatiertes Laufwerk in Mac OSX Lion kopieren.

 

 

Erstellung eines MinimalsystemsErstellung eines Minimalsystems

Mit der Software lässt sich ein Minimalsystem erstellen, das sämtliche notwendigen Systemdateien enthält und als vollständiges System mit den bloßen Mindestfunktionen einsetzbar ist. Das mit Stellar Festplatten-Klon erstellte Minimalsystem umfasst die Apple-Standardprogramme, alle Dateien und Ordner auf dem Schreibtisch sowie von Ihnen ausgewählte Anwendungen. Weiterhin stellt das Minimalsystem einen leeren Benutzerordner mit Standardeinstellungen zur Verfügung. Das Booten über das Minimalsystem ist schneller als von der bootfähigen DVD.

 

 

Datenwiederherstellung aus Ordner oder AbbildDatenwiederherstellung aus Ordner oder Abbild

Mit der Wiederherstellungsfunktion kann die Software ein Volume in seinen ursprünglichen Zustand zurückführen, indem sie sämtliche Daten aus dem Klon oder Abbild an ihren Original-Speicherort zurückkopiert. Dieser Wiederherstellungsvorgang mit Hilfe von Stellar Festplatten-Klon ist wesentlich schneller als manuelles Kopieren!

 

Größenanpassung der Volumes auf dem ZiellaufwerkKopiert Solid State Drives (SSD) auf Mac-Festplatten

Stellar Drive Clone verfügt über erweiterte Fähigkeiten, um die genauen Inhalte eines Solid-State-Drives auf Ihre Mac-Festplatte zu kopieren. SSD-Laufwerke sind im Vergleich schneller als traditionelle Magnetfestplatten. Sie sind zwar weniger anfällig für Beschädigungen, dennoch kann auf diesen Laufwerken Datenverlust vorkommen. Um die Möglichkeit einer Datenkatastrophe abzuwenden, können Sie einen Klon Ihres SSD-Laufwerks erstellen, indem Sie Stellar Drive Clone verwenden.

 

 

Sichern Sie Dateien und Ordner in einer PartitionSichern Sie Dateien und Ordner in einer Partition

Mit Stellar Drive Clone können Sie die Dateien oder Ordner Ihrer Wahl in allen Partitionen in Ihrem Mac auswählen und eine Backup- Datei mit dem gleichen erstellen. Sie können weiter für die 'Schedule Periodische Sicherung' (täglich, wöchentlich oder monatlich) gehen und die Software wird die Aufgabe aufs eigene tun. Die gute Sache ist, dass Sie auch Wechselmedien sichern können.

 

 

Personalisierung von Vorgängen beim Abschluss von AufgabenUnterstützung des MBR Partitionsschemas

Mit Stellar Drive Clone haben Sie den Vorteil, dass Sie Festplatten, die mit einem MBR (Master Boot Record) Partitionsschema formatiert wurden, klonen können. Dabei handelt es sich um ein Partitionsschema für DOS und Windows Festplatten. Es wird auch für Geräte verwendet, die Dateiformate unterstützen, welche mit DOS oder Windows kompatibel sind, zum Beispiel für Speicherkarten.

 

 

 

 

 

Abbilderstellung von Festplatten und VolumesAbbilderstellung von Festplatten und Volumes

Die Software erstellt Abbilddateien von allen Mac-basierten Festplatten und Volumes. Eine solche Datei enthält den gesamten Inhalt der Festplatte bzw. des Volumes und lässt sich bei Datenverlust oder Unzugänglichkeit zur Wiederherstellung verwenden. Eine mit Stellar Festplatten-Klon erstellte Abbilddatei nimmt weniger Speicherplatz ein als das Original, da sie fehlerhafte Sektoren und ungenutzten Speicherplatz auf dem Quelldatenträger unberücksichtigt lässt.

 

 

Kostenloser Download Jetzt kaufen

* Indem Sie den kostenlosen Download von Stellar Drive Clone verwenden, können Sie genau kontrollieren, wie die verschiedenen Klonvorgänge durchgeführt werden. Um schließlich eine Klon oder ein Abbild Ihrer Festplatte zu erstellen, müssen Sie das Produkt kaufen.

 

 

Häufig gestellte Fragen - Stellar Drive Clone

 

Previous Next
  • Wie lange braucht das Programm, um meine Festplatte zu klonen?
    Antwort:

    Die Zeit, die das Klonen der Festplatte beansprucht, hängt von mehreren Faktoren ab:

    Übertragungsgeschwindigkeit auf dem Quell- und Ziellaufwerk

    Datenmenge

    Anordnung und Größe der auf dem Quelllaufwerk gesicherten Dateien

    Art der Datenübertragung

    Prozessorgeschwindigkeit und architektur

    Leistung des Hardware-Interface

  • Ich habe drei Partitionen auf meiner Mac-Festplatte: eine ist mit HFS+ formatiert, die zweite mit FAT und die dritte hat ein NTFS-Dateisystem. Werden die Daten aller drei Partitionen in den Klon kopiert?
    Antwort:

    'Stellar Festplatten-Klon ist ein Programm zum Klonen von Mac-Festplatten. Dementsprechend unterstützt es alle Mac-OS-basierten Dateisysteme; darüber hinaus wird FAT unterstützt, nicht jedoch NTFS. Die geklonte Kopie Ihrer Festplatte enthält in dem beschriebenen Fall sämtliche Daten aus den Dateisystemen HFS+ und FAT. Der Speicherplatz der NTFS-Partition bleibt dagegen leer, und Sie können ihn nach Bedarf anderweitig nutzen – z. B. um die Daten aus der NTFS-Partition manuell dorthin zu kopieren.

  • Ich habe auf einem System mit Intel-Prozessor eine bootfähige DVD erstellt. Kann ich mit dieser DVD ein PowerPC-System starten?
    Antwort:

    Nein. Die mit Stellar Festplatten-Klon erstellte bootfähige DVD kann nur Systeme starten, die dem entsprechen, auf dem sie erstellt wurde. Wenn Sie also eine bootfähige DVD auf einem Intel-System erstellt haben, lässt sich ein PowerPC-Computer nicht damit starten.

  • Kann ich mein Volume auf ein Netzlaufwerk klonen?
    Antwort:

    Ja, Stellar Festplatten-Klon kann jedes beliebige Volume Ihres Systems auf ein verbundenes Netzlaufwerk klonen. Verwenden Sie dazu die Option "Auf Netzlaufwerk klonen" im Fenster "Klonen".

  • Mein Quelllaufwerk enthält zwei Partitionen, und das Ziellaufwerk ist größer als das Quelllaufwerk. Kann ich auf dem Ziellaufwerk auch nur zwei Partitionen anlegen und trotzdem den gesamten Speicherplatz nutzen?
    Antwort:

    Ja. Stellar Festplatten-Klon bietet beim Klonen die Option, die Größe der Volumes auf dem Ziellaufwerk anzupassen, um den vorhandenen Speicherplatz voll zu nutzen. Sie können auf dem Ziellaufwerk die Größe der Volumes erhöhen, um Ihre zwei Partitionen beizubehalten.

  • Was sind die Präferenzen bei Programmende, die ich in Stellar Drive Clone einstellen kann und
    wie lege ich diese fest?
    Antwort:

    Sie können Präferenzen festlegen, die „Geräusche abspielen“, das „System in Ruhezustand versetzen“ und das „System herunterfahren“, sobald der Abbildungs-/Klonvorgang der Festplatte abgeschlossen ist. Sie können auch Präferenzen festlegen, um die aktuellsten Drive Clone Software-Updates in Übereinstimmung mit Ihren Wünschen zu erhalten (täglich, wöchentlich und monatlich).

    Schritte, um Präferenzen bei Programmende einzustellen:

    Klicken Sie im Stellar Drive Clone Menü auf die Option „Präferenzen“.

    Wählen Sie im Bereich „Nach Ende der Aufgabe“

    die Option „Ton abspielen“, um ein Geräusch zuzuordnen, das ertönt, wenn der Klonvorgang abgeschlossen ist

    odie Option „System in Ruhezustand versetzen“, falls Sie möchten, dass das System nach Ende des Klonvorgangs in den Ruhezustand versetzt wird.

    die Option „System herunterfahren“, falls Sie möchten, dass das System nach Ende des Klonvorgangs herunterfährt.

    Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

    Schritte, um die Präferenzen für die Aktualisierung einzustellen:

    Wählen Sie die Option „Präferenzen“ im Menü von Stellar Drive Clone.

    Wählen Sie im Bereich „Update“

    Das Kontrollkästchen „Nach Updates suchen“, um die Frequenz festzulegen, mit der nach Updates gesucht werden soll.

    Wähle Sie die Frequenz aus der Liste aus (täglich/wöchentlich/monatlich).

    Klicken Sie auf „Nach Updates suchen“, um nach aktuellen Updates für die Software zu suchen.

    Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

  • Einer der Datenträger auf meinem Mac weist ein NTFS-Dateisystem auf. Kann ich die Daten mit Hilfe von Stellar Drive Clone klonen?
    Antwort:

    Ja, Sie können die Daten eines NTFS-formatierten Datenträgers klonen. Allerdings wird der geklonte Datenträger als exFAT Dateisystem gespeichert.

 

Jetzt kaufen


Warum Stellar

 

 

 

Stellar Phoenix & Stellar Data Recovery sind eingetragene Warenzeichen der Stellar Information Technology Pvt. Ltd.

© Urheberrecht 2014 Stellar Information Technology Pvt. Ltd. Alle Warenzeichen anerkannt.

 

X
X